161808

 

Veranstaltungschronik

In unserem Terminarchiv sehen Sie eine Übersicht bisheriger Veranstaltungen des Fördervereins Unterhachinger Heimatmuseum e.V.

Die Chronik beginnt im April 2018.

 


 Datum

 Uhrzeit

 Beschreibung

 Ort

19.04.2018

19:30

Vortrag

"Geschichte des Flughafens Neubiberg von der Eiszeit bis zum Landschaftspark"

Vortrag mit 100 Bildern und noch nie gezeigten Dokumenten von Heimatpfleger Günter Staudter

- Eintritt frei, Spenden erwünscht - 


27.04.2018


Volksmusik und andere Weisen

Unter der Leitung von Bärbel Steinbigler, Leiterin des Bereichs Volksmusik an der Musikschule Unterhaching, erklingen swingende, heitere, anspruchsvolle und traditionelle Stücke aus der alpenländischen Volksmusik, ebenso moderne Klänge und Weisen aus anderen Ländern.

Ein Hochgenuß für alle Freunde echter Volksmusik.

- Eintritt frei, Spenden erwünscht -

- weitere Informationen hier -


28.04.2018


14. Unterhachinger Lesenacht 2018

Das Heimatmuseum ist eine der Lesestationen in Unterhaching. 

Drei Autoren lesen aus ihren Werken, die historische Themen umfassen.

Beginn der jeweiligen Lesung: 19.00 Uhr, 20.00 Uhr 21.00 Uhr

Ende der Veranstaltung 22.00 Uhr.

- weitere Informationen hier -


13.05.2018


Internationaler Museumstag 2018

Motto: "Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher"

Sonntag, 09.09.2018, ab 10.00 Uhr


21.06.2018

19:30

Vortrag

"Geschichte des Flughafens Neubiberg von der Eiszeit bis zum Landschaftspark"

Vortrag mit 100 Bildern und noch nie gezeigten Dokumenten von Heimatpfleger Günter Staudter

- Eintritt frei, Spenden erwünscht - 


29.07.2018

13:30

Eröffnung des neuen Ausstellungsteils

"Begehbare Landkarte des Hachinger Bachs"

Weitere Informationen finden Sie hier.


09.09.2018


Tag des offenen Denkmals 2018

Thema: "Entdecken, was uns verbindet"

Unser Museum bietet Sonderveranstaltungen an, die sich u.a. an Kinder und Jugendliche richten.


27.09.2018

19:30

Vortrag

"Geschichte des Flughafens Neubiberg von der Eiszeit bis zum Landschaftspark"

Vortrag mit 100 Bildern und noch nie gezeigten Dokumenten von Heimatpfleger Günter Staudter

- Eintritt frei, Spenden erwünscht -


28.09.2018

15:00

Wanderung 

"Geschichte des Fliegerhorstes Neubiberg"

Heimatpfleger Günter Staudter führt zu den historischen Objekten des Flughafens Neubiberg. 


Die 7 Kilometer lange Wanderung dauert 2-3 Stunden und ist kostenfrei. Treffpunkt ist der Aldi-Parkplatz an der Biberger Straße. Bei Regenwetter wird die Wanderung um eine Woche verschoben.

Aldi-Parkplatz Biberger Straße

23.10.2018

19:30

Agenda 21, 4.Vollversammlung

Wie jedes Jahr findet die letzte Vollversammlung der Agenda in unserem Museum statt.

Das Programm entnehmen Sie bitte der Homepage.


25.11.2018


Ausstellungseröffnung

"Unterhachinger Weihnachtskrippen"

Alle 2 Jahre wird im Heimatmuseum die Krippe des Schnitzers Leonhard Uhl präsentiert.

Sie ist ein Meisterwerk der Krippenschnitzkunst.

Über mehrere Stationen werden verschiedene Ereignisse aus der biblischen Geschichte dargestellt.


07.02.2019

19:00

Jahreshauptversammlung 2019

des Fördervereins Unterhachinger Heimatmuseum e.V.


11.04.2019


Räterepublik

Eröffnung der Plakatausstellung


04.05.2019


15. Unterhachinger Lesenacht 2019


1718.09.2021
















18.05.2019

19:00

Volksmusik und andere Weisen

Unter der Leitung von Bärbel Steinbigler, Leiterin des Bereichs Volksmusik an der Musikschule Unterhaching, erklingen swingende, heitere, anspruchsvolle und traditionelle Stücke aus der alpenländischen Volksmusik, ebenso moderne Klänge und Weisen aus anderen Ländern.

Ein Hochgenuß für alle Freunde echter Volksmusik.

- Eintritt frei, Spenden erwünscht 



_____________________________________

07:00 - 19:00

Kulturbus: Kostbarkeiten am Rand des Bayerischen Waldes

Die VHS-Reihe "Kennen Sie Bayern?" begann 2006 mit dem Besuch künstlerisch herausragender Kirchen und Klöster. Dieses Mal begleiten Sie Prof. Dr. Hofstetter und Heimatpfleger Günter Staudter zum Benediktinerkloster Metten, dem Prämonstratenserkloster Windberg und zum Schloss Egg, alle in der Nähe von Deggendorf gelegen.

Weitere Informationen und Anmeldung hier auf den Seiten der VHS Unterhaching.


 

Kontakt:

Förderverein Unterhachinger Heimatmuseum e.V.

Dr. Harald Nottmeyer

Hauptstraße 51

82008 Unterhaching